Counterpart Group ab sofort Pressestelle von Maxi-Cosi und Quinny

31. März 2017

Counterpart Group ab sofort Pressestelle von Maxi-Cosi und Quinny

Dorel Germany GmbH ist neuer Kunde der Kölner Agenturgruppe

Köln, 30. März 2017. Das 27. Agenturjahr startet für die Counterpart Group mit Nachwuchs: Die Dorel Germany GmbH mit ihren Marken Maxi-Cosi, Quinny, Tiny Love und Baby Art vertraut ab sofort auf die jahrelange Expertise der Counterpart Group in diesem Branchensegment. Die Kölner Agenturgruppe kümmert sich um die Bereiche Pressearbeit und Influencer Relations.

Ein Zusammenspiel, wie es besser nicht passen könnte: Die Dorel Germany GmbH hat sich mit der Counterpart Group einen Sparringspartner an die Seite geholt, der über langjährige und tiefgehende Branchenkenntnisse in diesem Markt verfügt. Ab sofort unterstützt Counterpart Dorel als Pressestelle bei allen Fragen der PR und Öffentlichkeitsarbeit und ist zudem Ansprechpartner für Journalisten und Medienvertreter auf der größten und wichtigsten Branchenmesse Kind und Jugend im September 2017 in Köln. Darüber hinaus wird die Counterpart Group den aktiven Ausbau der Influencer Relations für die Marken Maxi-Cosi und Quinny vorantreiben.

Judith Dobner, Geschäftsleitung der Counterpart Group, freut sich über den Zuwachs im Hause: „Mit Dorel und der Counterpart Group trifft ein Vorreiter im Bereich Babyausstattung auf einen erfahrenen Agenturpartner auf diesem Gebiet. Wir freuen uns daher sehr auf die Zusammenarbeit mit Dorel und darauf, diese tollen Marken zu unterstützen.“

„Deutschland, Österreich und die Schweiz sind für Dorel drei essentielle Schlüsselmärkte in Europa“, erklärt Lena Oeser, Marketing Managerin Northern Europe. „Deshalb ist es uns hier besonders wichtig, Journalisten und Eltern unsere Marken, aber auch unsere Werte näherzubringen. Counterpart wird uns dabei helfen, unsere guten Kontakte weiter zu vertiefen und auszubauen.“

Die Counterpart Group ist im Bereich Kinder- und Babyprodukte schon seit Jahren zuhause und hat bereits bekannte Marken wie Croozer und Chariot betreut.

Über Dorel Juvenile

Care for Precious Life – dafür steht Dorel Juvenile auf der ganzen Welt. Es ist die tägliche Mission unserer 7.500 Mitarbeiter. Wir tragen Sorge dafür, dass Eltern eine wunderbare Zeit mit ihren Kindern genießen können. Hierzu bietet das Portfolio von Dorel Juvenile eine Vielfalt an Marken in verschiedenen Preiskategorien und mit innovativem Design, gestützt durch erstklassige Vertriebskanäle. Unsere bekannten und starken globalen Marken Safety 1st, Quinny, Maxi-Cosi, Bébé Confort, Tiny Love und Baby Art, sowie regionale Marken wie Cosco und Infanti, werden in über 100 Ländern verkauft. Dorel Juvenile ist eine Tochter von Dorel Industries, Inc. (TSX: DII.B, DII.A), die Stil und Begeisterung mit Sicherheit, Qualität und Nutzen verbindet. Dorel Industries erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 2,7 Mrd. US$ und beschäftigt 10.450 Mitarbeiter in Niederlassungen in 25 Ländern weltweit. www.doreljuvenile.com

PDF Download

Bilder Download

Counterpart Group ab sofort Pressestelle von Maxi-Cosi und Quinny
Jetzt bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben