Employer Branding: Richtig abgestempelt

24. Mai 2018

Employer Branding: Richtig abgestempelt

„Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert.“ So unbeschwert dürfen Unternehmen mit diesem wichtigen Thema niemals umgehen. Denn ein guter Ruf macht attraktiv.

Nicht alles ist so schlecht, wie sein Ruf. Aber selbst im verrücktesten Gerücht steckt oft ein Fünkchen Wahrheit. Und schwupps – schon landet man in einer Schublade, ob man will oder nicht. Da wieder rauszukommen kann ein langwieriger und anstrengender Prozess werden. Denn der erste Eindruck zählt eben irgendwie doch. Wir Menschen tendieren unbewusst dazu, von dem Bild, das wir uns von anderen gemacht haben, erst mal nicht mehr so schnell abzuweichen. Diese Denkweise hilft uns, unsere Welt zu kategorisieren und vermeintlich besser zu verstehen.

Dabei ist ein „Abstempeln“ nicht zwangsläufig ausschließlich negativ. Wer sich gut verkauft, kann davon profitieren, in der richtigen Schublade zu landen und genießt vielleicht sogar einen gewissen Bonus. Also her mit den Vorschusslorbeeren! Wir wissen schließlich schon, dass wir sie auch verdient haben und Bewerber nicht enttäuschen werden.

Mindestens genauso unangenehm wie ein schlechter Ruf kann es sein, gar keinen Ruf zu haben und gesichtslos in der Masse unterzugehen. Was zeichnet unser Unternehmen eigentlich aus? Was unterscheidet es von anderen? Was können wir besser als sie? Wieso wollen die wirklich guten Arbeitskräfte immer bei unseren Konkurrenten arbeiten und nicht bei uns?

Wer aus der breiten Masse potenzieller Arbeitgeber hervorstechen will, kann dies mit gezielten Maßnahmen und einer klaren Positionierung sowohl intern als auch nach außen hin erreichen. Dieses Vorgehen bezeichnet man als Employer Branding. Die richtige Philosophie, gelebte Wertvorstellungen und ein authentischer, glaubwürdiger Auftritt sind unweigerliche Sympathiegaranten.

Nicht vergessen: Echte Begeisterung kann ansteckend wirken! Dann klappt’s auch mit den Nachbarn…äh…Bewerbern 😁.

Employer Branding: Richtig abgestempelt
3.8 (76%) 15 votes
Mehr zu unseren Leistungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben