Immer der Nase nach: Counterpart Group und MERL auf kulinarischer Redaktionsreise

6. April 2017

Immer der Nase nach: Counterpart Group und MERL auf kulinarischer Redaktionsreise

Die Counterpart Group war gemeinsam mit der Geschäftsführerin der MERL Feinkost Manufaktur, Susanne Merl, auf Redaktionsreise in Hamburg und München, um den Medien die neuen Sommer-Produkte vorzustellen. Ein Stopp: Die Versuchsküche des Magazins Brigitte: Hier verkosteten die Redakteurinnen die kommenden MERL-Neuheiten. Da lief ihnen glatt morgens um 11:00 Uhr schon das Wasser im Mund zusammen.

Die PR Unit der Counterpart Group hat für MERL zahlreiche Termine mit Food-Redakteuren der Key-Medien wie Brigitte, Bild der Frau, Tina Koch- und Backideen, Lecker, das schmeckt! oder Lust auf Genuss vereinbart.

Die Counterpart Group verantwortet die gesamte PR-Arbeit für die MERL Feinkost Manufaktur, ebenso die Blogger Relations und Facebook und launchte ebenso die Website des Unternehmens neu. Im vergangenen Jahr hat die Counterpart Group den Marken-Relaunch von MERL begleitet und unter anderem ein neues Verpackungs-Design entwickelt.

Jetzt bewerten
Mehr zu unseren Leistungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben