DIE COUNTERPART GROUP HEIZT NUN RICHTIG EIN!

“Wir waren schon Outdoor, da gab es das Wort noch gar nicht.”

Diesen Gedanken hat sich die Digital Unit der Counterpart Group angenommen, um der Enders Colsman AG ein neues, frisches und selbstbewussteres “Online-Image” zu geben. Die mehr als 130 Jahre Erfahrung im Bereich Gasbrenner-Technik und die gelebte Leidenschaft für den Outdoor-BBQ-Bereich sind nun auch auf der Enders-Homepage erlebbar: modern, kompetent und breit aufgestellt. Counterpart hat nicht nur das Redesign der Website umgesetzt, sondern auch die gesamte Online-Kommunikation von Enders neu ausgerichtet.

Enders Website mit Feuer unter der Haube

Nachdem das Webseiten-Konzept verabschiedet war, die Wireframes vom Kunden freigegeben wurden und eine SEO/Keyword- und Trend-Analyse erfolgt war, begann die Digital-Unit mit der Realisierung mittels WordPress und WooCommerce. Die Produktdaten wurden von Counterpart in Zusammenarbeit mit dem Kunden von der bestehenden Website modifiziert und in die Datenbankstruktur des neuen Internetauftritts eingebunden. Gewünscht war zudem, dass Enders während des Relaunch aktiv an dem Aufbau der Produktseiten mitwirken und eigenen Content einpflegen konnte – mit einem auf das Wesentliche reduzierten Backendzugang, einer internen Schulung und begleitenden Video-Tutorials.

 

Stetig neuen Content schaffen. Mit der neuen Webseite von Enders Germany nur einen Klick entfernt.

Um in Zukunft auch für Interaktionen, News und Shares zu sorgen, wurde ein #EndersNewsBlog inkl. Blog/Wording Richtlinien konzipiert, in dem Neuigkeiten, Tests und Rezepte kommuniziert werden. Zudem kann Enders Colsman nun das volle Potential seiner Influencer nutzen, den Content gezielt auch auf der neuen Website #EndersNewsBlog einbinden und damit nicht nur die Kunden von Enders sondern auch Google begeistern.

 

Sie haben noch nicht
genug von diesem Case?

Enders Früh
Nach oben