Die Counterpart Group konzipiert neues Corporate Design zum positiven Imageaufbau für den Bundesverband GaLaBau

 

Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (BGL) vertritt die Interessen des deutschen Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaues auf Landes- und Bundesebene und in Europa. Neben der Informationsgenerieung und Unterstützung in zahlreichen Bereichen bietet der Verband seinen Mitgliedern die Möglichkeit, verschiedene Werbemaßnahmen des Verbandes spezifisch für ihren Betrieb zu nutzen.

Die Counterpart Group übernimmt die Entwicklung eines neuen Corporate Design sowie dessen Adapation auf bereits vorhandene Kampagnenmotive. Des Weiteren entwickelt und produziert die Agentur vier neue Kampagnenmotive, die durch ihre positive Ausstrahlung und Modernität wirken. Auch die Adaption auf vorhandene sowie neue Werbemittel gehören zum breiten Aufgabenbereich, mit denen die Counterpart Group den Verband unterstützt.

Marketing-Support für die Verbandsmitglieder

Damit die neue Image- und PR-Kampagne der Garten-, Landschafts und Sportplatzbauer auch werbewirksam von den Mitgliedsbetrieben eingesetzt werden kann, entwickelte die Counterpart Group ein umfangreiches Handbuch für die Mitgliedbetriebe. Hierin wird komplette Kampagne vorgestellt und erläutert. Neben der detaillierten Anleitung aller Werbemaßnahmen und Werbemittel werden den Mitgliedsbetrieben die Motive in allen üblichen Formaten für eine individuelle Anzeigenschaltung oder die Erstellung anderer Printmaterialien mit über 500 Dateien zur Auswahl digital zur Verfügung gestellt.

 

Sie haben noch nicht
genug von diesem Case?

Früh Joie
Nach oben