COUNTERPART Digitalagentur erfrischt das Monamare: 6 Becken, Sauna, Typo 3

SAUNA ODER BADESPASS? DAS MONAMARE BIETET BEIDES.

Zusammen mit dem Fotografen Thomas Lison hat Counterpart bereits in Projekten wie monheim-plus.de einen neuen Bildlook für die Stadt Monheim am Rhein kreiert. Dies findet in der Inszenierung des über die Grenzen des Kreises Mettmann bekannten Schwimmbads Monamare pünktlich zur Fertigstellung der neuen Saunalandschaft auch einen digitalen Höhepunkt. Gelungene Bilder von Ambiente, Badespaß aber auch Unterwasseraufnahmen, kombiniert mit reichhaltiger und gut zugänglicher Information zum Betrieb sorgen für ein ungleich schöneres Wohlgefühl und Vorfreude.

Ganz schön viel Information - so ein Schwimmbad

Die Menge der vorgehaltenen Information ist vielseitig und sollte ideal zugängig sein, damit alle Besucher mit Fragen von Schwimmkurs bis Öffnungszeiten möglichst schon im Web die gesuchten Antworten aktuell und informativ aufbereitet finden. Mit Typo3 setzt die Stadt Monheim am Rhein bereits seit mehreren Jahren auf eines der fortschrittlichsten Content Management Systeme – die Mitarbeiter des Monamare sind so in der Lage die gesamte Contentstruktur zu befüllen, Kurse zu pflegen und aktuelle Events in Form von Störern auf der Startseite einzublenden. Auch die Termin- und Newsverwaltung ist direkt an die Publikationsszenarien von monheim.de (ebenso ein Webprojekt der Counterpart Group) angebunden.

 

Sie haben noch nicht
genug von diesem Case?

LV1871 NetCologne
Nach oben