REWE Grill-Battle: Counterpart Group begeistert Food-Influencer (Teil 1 in Köln)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



30. Mai 2017

REWE Grill-Battle: Counterpart Group begeistert Food-Influencer (Teil 1 in Köln)

Lebensmittel und Haushaltsartikel bequem online bestellen und nach Hause liefern lassen – das ist der REWE Lieferservice. Die Herausforderung besteht darin, digitale Meinungsführer als Markenbotschafter zu gewinnen. Die Counterpart Group entwickelte daher exklusive Blogger-Events, um den REWE Lieferservice live und authentisch zu präsentieren. Das REWE Grill-Battle in Köln machte bei bestem Grillwetter den Auftakt.

Santos Grillshop, Europas größter Grillfachhandel, war Schauplatz des ersten REWE Grill-Battles. Bei hochsommerlichen Temperaturen und damit optimalem Grillwetter trafen sich ausgewählte BBQ-, Lifestyle- und Food-Blogger. Diese bestellten im Vorfeld jeweils Waren im Wert von 40 Euro, die sie frei wählen durften, für die beiden Kontrahenten Don Caruso BBQ und Westwood BBQ. Der REWE Lieferservice überraschte die beiden Grill-Meister dann mit dem Inhalt der Warenkörbe. In nur zwei Stunden mussten nun kreative Rezepte entwickelt und die Köstlichkeiten zu einem Grillmenü zubereitet werden. Ein heißes Spektakel, das die Profigriller unter den hungrigen Blicken und Kameras der Blogger ordentlich ins Schwitzen brachte.

Die Kernbotschaften konnten optimal bei der online-affinen Zielgruppe platziert werden. Die Counterpart Group zeichnet sich verantwortlich für die Einladungen und den Austausch mit zielgruppen-relevanten Influencern. Des Weiteren lässt die Agentur ihre gesamte Expertise im Eventmanagement einfließen: Von der Locationsuche über die Event-Konzeption und -planung bis hin zur Betreuung vor Ort. Somit vereint die Counterpart Group klassische PR, Eventmarketing und Influencer Relations und unterstützt Marken bei ihrer erfolgreichen Kommunikation.

Beim Finale des Grill-Battles in Berlin treffen die beiden Kontrahenten dann erneut aufeinander.

Jetzt bewerten
Mehr zu unseren Leistungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben