Wie scharf ist #richtigscharf? Counterpart Group enttarnt harte Rocker als Warmduscher

 

 

 

 



21. November 2016

Wie scharf ist #richtigscharf? Counterpart Group enttarnt harte Rocker als Warmduscher

Counterpart und Willms Fleisch testen die Härtesten auf ihren scharfen Geschmack

Köln, 2. Juni 2016. Liebhaber des scharfen Geschmacks haben es nicht leicht: Kaum eine Sauce oder ein Gewürz im Lebensmitteleinzelhandel kann ihren Ansprüchen von Schärfe gerecht werden. Eine pikante Produktneuheit von Willms Fleisch und REWE, abgerundet mit einer speziell entwickelten Würzung von Hela, soll das nun ändern und den Markt revolutionieren: dreierlei Grillfleisch in einer Marinade mit besonderem Schärfegrad von bis zu 9.000 Scoville.

Nach dem Motto „Tränen lügen nicht“ schickte die Counterpart Group gleich die härtesten Jungs zum Testessen und produzierte daraus einen humorvollen und zugleich scharfen Werbespot für ihren Kunden Willms Fleisch. Dabei werden die härtesten Muskelschränke zu weinenden Mimosen. Zu finden ist der Spot ab sofort auf der Videoplattform YouTube, unter richtig-scharf.de oder #richtigscharf.

Die Counterpart Group hat für ihren Kunden Willms Fleisch einen Werbespot der besonderen Schärfe kreiert. Wie das beworbene Produkt selbst, ist auch der Werbefilm mehr als originell. Die Kölner Agenturgruppe überlegte sich ein Konzept, das richtig scharfes Fleisch überzeugend feurig darstellt. Als Beweis schickten sie die harten Männer eines Rockerclubs zum Testessen und trieben einem nach dem anderen die Tränen in die Augen. „Mit unserem neuen Werbespot sprechen wir nicht nur die ausgewählte Zielgruppe an, sondern zeigen vor allem experimentierfreudigen Genießern, wie feurig unser Grillfleisch wirklich ist. Die Counterpart Group hat uns mit ihrer Kreatividee absolut begeistert“, erklärt Hubert Willms, Inhaber von Willms Fleisch.

Mehr als zufrieden

Auch Judith Dobner, Geschäftsleitung der Counterpart Group, ist mit dem Ergebnis mehr als zufrieden: „Ein außergewöhnliches Produkt aus dem Food-Bereich wie das wirklich scharfe Grillfleisch von Willms verdient eine außergewöhnliche Kampagne. Mit dem Werbespot zur Produkteinführung legen wir den Grundstein für einen starken Markenauftritt.“

Den Kreativen der Kölner Agenturgruppe wurde bei der innovativen Idee und deren Umsetzung nicht nur volles Vertrauen, sondern ebenso hervorragende Unterstützung von Seiten des Willms Fleisch-Teams geschenkt. In Zusammenarbeit mit dem Regisseur Dino Fetzer und dem Partner NEW ID Filmproduktion lässt sich ein wirklich gelungenes Ergebnis vorzeigen. Ein weiterer Erfolg für die Counterpart Group, die in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum feiert.

Das Familienunternehmen Willms Fleisch hat sich mit dem Lebensmittelkonzern REWE als exklusivem Handelspartner und dem namhaften Gewürzhersteller Hela eine bis dato bestehende Marktlücke zunutze gemacht. Mit den drei ansteigenden Schärfegraden Schattenparker, Warmduscher und Weichei mit bis zu 9.000 Scoville haben die Partner eine Neuheit auf dem deutschen Lebensmitteleinzelhandel geschaffen, die selbst ausgewählte harte Rocker zu Tränen rührt.

PDF Download

Bilder Download

Wie scharf ist #richtigscharf? Counterpart Group enttarnt harte Rocker als Warmduscher
Jetzt bewerten
Nach oben